Ihr Landkreis Osnabrück Shop

Aufbau und Entwicklung des Neuen Kommunalen Fin...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, Katholische Fachhochschule Norddeutschland Osnabrück (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Entwicklung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) für den Landkreis Grafschaft Bentheim. Hauptziel dieses Ansatzes ist die Umstellung der bisher in der öffentlichen Verwaltung üblichen kameralistischen Buchungsmethodik auf die in der Privatwirtschaft bewährte doppelte Buchführung. Hintergrund ist das Streben nach erhöhter Effizienz im Zuge der Verwaltungsmodernisierung.Die Arbeit teilt sich in einen theoretischen und einen praktischen Bereich. Im theoretischen Teil werden Grundlagen wie der Verlauf der Verwaltungsmodernisierung, rechtliche Regelungen und die Wirkungsweise des NKF sowie einiger Konkurrenzansätze behandelt. Der praktische Teil befasst sich dann mit einer bundesweiten Datenerhebung zu den verschiedenen Ansätzen zur Implementierung der neuen kommunalen Buchführungsmethodik. Außerdem wird aus den gewonnenen Informationen der Analyse ein möglicher Zeitplan für die Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements, speziell für den Landkreis Grafschaft Bentheim, entwickelt und dargestellt.Die immer größere Ausmaße annehmende kommunale Finanzkrise hat schonungslos aufgedeckt, dass die heutigen Verwaltungsstrukturen den Anforderungen des 21. Jahrhunderts nicht mehr gewachsen sind. Inzwischen hat die Finanzkrise in der öffentlichen Verwaltung Ausmaße erreicht, die nahezu keinen Handlungsspielraum mehr übrig lässt. Folglich sind Reformen dingend nötig. Zu diesen Reformen gehört auch die Optimierung des kommunalen Haushaltsrechts.Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Einführung des Neuen kommunalen Finanzmanagements beim Landkreis Grafschaft Bentheim und damit mit der Abschaffung der Kameralistik hin zur doppelten Buchführung nach kaufmännischem Vorbild. Im Wesentlichen teilt sich die Arbeit in zwei Bereiche.Während sich die ersten beiden Kapitel mit den theoretischen Grundlagen dieser Thematik befassen, bilden die Kapitel 3 und 4 den Praxisteil dieser Arbeit. Das erste Kapitel beschreibt die Notwendigkeit der Verwaltungsreform, die gesetzlichen Grundlagen und gibt einen groben Überblick über das NKF sowie alternative Ansätze zur Einführung eines doppischen Haushalts.Das zweite Kapitel gewährt einen Einblick in die Wirkungsweise des NKF. Nach dem Einbau sogenannter .Experimentierklauseln . in die Gemeindeverordnungen der Länder, starteten seit 1999 Modellkommunen in mehreren Bundesländern (u. a. in Bayern, Hessen, Nordrhein- Westfalen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt) mit der Erprobung der kommunalen Doppik.Eine konkrete Befragung einiger dieser Kommunen ist Gegenstand des dritten Kapitels. Im vierten Kapitel soll auf Basis der Erfahrungen der befragten Kommunen ein Plan bezüglich der taktischen und zeitlichen Umsetzung des NKF speziell für den Landkreis Grafschaft Bentheim entwickelt werden. Zudem soll ein Netzplan zur Visualisierung konzipiert werden. Ein kritisches Fazit, in dem Bedenken zur Reformumsetzung angesprochen werden und ein abschließendes Resümee runden diese Diplomarbeit ab.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:VorwortInhaltsverzeichnisIAbkürzungsverzeichnisVAbbildungsverzeichnisVIIITabellenverzeichnisIXAnlagenverzeichnisXEinleitung11.Grundlegende Überlegungen für die Einführung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements21.1Die Verwaltungsreform21.2Die Einführung der Doppik als wichtige Säule der Verwaltungsreform41.2.1Wichtige Begriffsbestimmungen41.2.2Gründe für die flächendeckende Einführung der Doppik51.2.3Gesetzliche Vorgaben für die Einführung der Doppik91.2.3.1Gesetzlic...

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Unter Volldampf
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im früheren Grossherzogtum Oldenburg wurden erst relativ spät Bahnlinien gebaut. Die erste Verbindung auf oldenburgischem Boden von Bremen über Oldenburg nach Wilhelmshaven liess Preussen projektieren, anschliessend wurde diese Strecke bis Leer verlängert. Die erste Strecke nach Süden führte von Oldenburg über Ahlhorn nach Osnabrück. Der Landkreis Vechta lag damit zwischen dieser und der überregionalen Strecke im jetzt zu Preussen gehörenden ehemaligen Königreich Hannover (Osnabrück-Bremen über Diepholz) ohne eigenen Bahnanschluss. Trotz vielversprechender frühindustrieller Anfänge blieb die Entwicklung im östlichen Südoldenburg deshalb zurück. Dies änderte sich erst Ende des 19. Jahrhunderts mit den Linien Ahlhorn-Vechta und Delmenhorst-Vechta-Hesepe-Osnabrück. Nun konnten sowohl Rohstoffe als auch Futter- und Düngemittel importiert sowie Industrieprodukte, Schlachtvieh und Torf exportiert werden. Nach dem 2. Weltkrieg verstärkte sich dieser Aufschwung durch Auto und Lkw und vor allem durch den Bau der Autobahn in den 60er Jahren. Für die meisten Bahnlinien bedeutete dies aber nach und nach das Aus, so dass die Bahnanbindung von Vechta heute wieder schlecht ist. Diese Untersuchung über die Eisenbahngeschichte im Landkreis Vechta erschien begleitend zur gleichnamigen Ausstellung vom 11.6.-25.7.1999 im Museum im Zeughaus der Stadt Vechta.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Hot Stone Massage
99,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Sie wollen endlich raus aus dem Alltag, weg von dem Stress und der Anstrengung? Dann goennen Sie sich doch eine ganz besondere Form der Entspannung, die Hot Stone Massage! Bei dieser Massage gleiten warme Steine auf Aroma-Oelen ueber Ihre Haut und ermoeglichen mit behutsamen Massagebewegungen eine tiefe Entspannung, die von der Harmonisierung Ihrer Energiezentren durch die Steine stammt und die Sie neue Kraft fuer die Anforderungen des Alltags tanken laesst. Tun Sie sich selbst etwas Gutes!DE,Niedersachsen,Bad Harzburg,38667;DE,Niedersachsen,Raum Cloppenburg,26683;DE,Niedersachsen,Hannover,30161;DE,Niedersachsen,Laatzen,30880;DE,Niedersachsen,Landkreis Osnabrück,49214;DE,Hessen,Raum Darmstadt,64823;DE,Hessen,Gelnhausen,63571;DE,Nordrhein-Westfalen,Dortmund,44135;DE,Nordrhein-Westfalen,Essen,45239;DE,Nordrhein-Westfalen,Haan,42781;DE,Nordrhein-Westfalen,Hennef,53773;DE,Nordrhein-Westfalen,Leverkusen,51377;DE,Nordrhein-Westfalen,Meschede,59872;DE,Nordrhein-Westfalen,Neukirchen-Vluyn,47506;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Paderborn,33397;DE,Nordrhein-Westfalen,Raum Soest,59457;DE,Nordrhein-Westfalen,Winterberg,59955;DE,Nordrhein-Westfalen,Würselen,52146;DE,Berlin,Berlin,14195,10435;DE,Thüringen,Suhl,98527;DE,Sachsen,Dresden,01067;DE,Sachsen,Raum Plauen,08606;DE,Baden-Württemberg,Raum Balingen,72348;DE,Baden-Württemberg,Calw,75365;DE,Baden-Württemberg,Raum Calw,76332;DE,Baden-Württemberg,Freiburg,79098;DE,Baden-Württemberg,Raum Freiburg,79235;DE,Baden-Württemberg,Raum Heidelberg,69221;DE,Baden-Württemberg,Raum Heilbronn,74182;DE,Baden-Württemberg,Mannheim,68259;DE,Baden-Württemberg,Raum Schwarzwald,79848;DE,Baden-Württemberg,Raum Stuttgart,71229;DE,Sachsen-Anhalt,Raum Halle/Saale,06198;DE,Bayern,Raum Nürnberg,91126;,86438;Raum Neu-Ulm,89257;Nürnberg,90411;Lochham bei München,82166;Raum Rosenheim,83122;Raum Regensburg,93128;Augsburg,86199;München,81677;München Glockenbach,80469;Raum Erlangen,90542;Raum Ostallgäu,86869;Erding,85435;DE,Bayern,Augsburg,86199;DE,Bayern,Erding,85435;DE,Bayern,Raum Erlangen,90542;DE,Bayern,Lochham bei München,82166;DE,Bayern,München,81677;München Glockenbach?,80469;DE,Bayern,München Glockenbach,80469;DE,Bayern,Raum Neu-Ulm,89257;DE,Bayern,Nürnberg,90411;DE,Bayern,Raum Nürnberg,91126;DE,Bayern,Raum Ostallgäu,86869;DE,Bayern,Raum Regensburg,93128;DE,Bayern,Raum Rosenheim,83122;AT,Kärnten,Raum Feldkirchen,9564;AT,Vorarlberg,Raum Bludenz,6708;

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Employer Branding in kleinen und mittleren Unte...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Employer Branding in kleinen und mittleren Unternehmen im Landkreis Osnabrück ab 39.99 EURO Eine Analyse von Mitarbeitergewinnung und -bindung sowie deren Relevanz am Beispiel von mittelständischen Unternehmen der Innungen des Elektrohandwerks Akademische Schriftenreihe

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Verlassenes Fachwerkhaus im Landkreis Osnabrück...
27,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch Titel: Verlassenes Fachwer 64x48 quer Titelzusatz: Lost Place Autor: Rasche Marlen Groesse: 640x480 // 640 x 480 mm // quer Gewicht: 1001 gr Auflage: 1. Édition 2016 Kalenderjahr: 2017 Seiten: 2 Genre: Orte Hersteller: Calvendo S

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Doppik-Leitfaden - Von der Projektierung zum Ge...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kommunen stellten nahezu bundesweit ihr Rechnungswesen von der geldverbrauchsorientierten Kameralistik auf ein ressourcengesteuertes, am Handelsgesetzbuch orientiertes Rechnungswesen um. Der Titel stellt die Bausteine in übersichtlichen Beiträgen praxisorientiert dar, um die Arbeit zum Erfolg zu führen.Die Inhalte des Werks: Erfassung und Bewertung des Vermögens, der Schulden und der Rechnungsabgrenzungsposten; Rückstellungen; Produktbildung und Produkthaushalt; Budgetierung und Bewirtschaftung im NKR; Nutzen und Ausgestaltung einer kommunalen Kosten- und Leistungsrechnung im Kontext des doppischen Rechnungswesens; Kommunale Haushaltssteuerung mit Zielen und Kennzahlen - Hinweis für die Ausgestaltung eines kommunalen, produktorientierten Zielsystems; Steuerung über Ziele und Kennzahlen im Neuen Kommunalen Rechnungswesen; Der Rechenschafts- oder Lagebericht; Finanzbuchhaltung; Jahresabschluss; Tarifliche Konsequenzen der Umstellung auf die Doppik; Die Prüfung der Eröffnungsbilanz durch das Rechnungsprüfungsamt); Gesamtabschluss.Der Leitfaden ist damit die sichere Hilfe für Kommunalverwaltungen, kommunale Mandatsträger, kommunale Unternehmen, Rechnungsprüfungsämter, kommunale Aufsichtsbehörden, Wirtschaftsprüfer, Kommunalberater, Verwaltungsrichter, Rechtsanwälte, Aus- und Weiterbildung.Die Autoren: Prof. Dr. Berit Adam, Dipl.-Kauffrau, Prof. an der Fachhochschule für Verwaltung und RechtspflegeHochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Dr. sc. jurs. Andreas Borning, Berater für Personal- und Organisationsentwicklung in der öffentlichen Verwaltung, Dr. Christian Erdmann, Stadtverwaltungsdirektor, Leiter des Rechnungsprüfungsamtes der Landeshauptstadt Potsdam,Gemeindeprüfungsanstalt NRW, Sabine Gräf, Dipl.-Wirtschaftsinformatikerin (FH), Referentin im Innenministerium des Landes Brandenburg, mit Kommunalfinanzen betraut, Andreas Hellenbrand, Dipl.-Betriebswirt (FH), Senior Manager im Public Sector, Sylvia Hofmann, Dipl.oec., Rechnungsprüfungsamt der Landeshauptstadt Potsdam, Lutz Kummer, Dipl.-Betriebswirt (FH), Gemeindeprüfungsanstalt NRW, Dietmar Liese, Stadtoberamtsrat, Leiter der Stadtkasse Potsdam, Christian Maaß, Dipl.-Politikwissenschaftler, Mitarbeiter Haushaltskonsolidierung/Zukunftsprogramm Landeshauptstadt Potsdam Geschäftsführer SGK Brandenburg e. V., Christian Müller-Elmau, Dipl.-Kaufmann (FH), Leiter des Instituts für Public Management, Hartmut Pfleiderer, Dipl.-Agraringenieur, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Christian Rindfleisch, Dipl.-Volkswirt, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Michael Rothermel, Dipl.-Kaufmann, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Finanzdezernent Ruhr-Universität Bochum, Bernd Schindler, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Stadtamtsrat, Stadtkämmerei Karlsruhe, Rainer Vinke, Dipl.-Verwaltungswirt (FH), Stellv. Leiter Referat für Controlling und Finanzen Landkreis Osnabrück, Julia Witjes, Dipl.-Verwaltungsbetriebswirtin (FH).

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Fundchronik Niedersachsen 2015
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit mehr als 400 Beiträgen von gut 100 Autorinnen und Autoren bietet der Band erneut einen Überblick über die Tätigkeit von Ehrenamtlichen und Laien, aber auch der Grabungsfirmen und der kommunalen wie der staatlichen Denkmalpflege sowie Forschungsinstitutionen in Niedersachsen. Neben ersten Ergebnissen zu den wieder aufgenommenen Forschungen an der Lichtensteinhöhle im Landkreis Osterode wird ein neu entdeckter linienbandkeramischer Fundplatz in der Gemeinde Neustadt am Rübenberge ebenso vorgestellt wie die 2015 an einem römischen Marschlager in der Gemeinde Hemmingen erfolgten Untersuchungen. Ein ungewöhnlicher hochmittelalterlicher Helm aus der Gemeinde Uplengen im Landkreis Leer und interessante Befunde, die bei Bauarbeiten an der St. Alexandri-Kirche bei Wallenhorst im Landkreis Osnabrück zutage kamen, werden gleichermaßen beschrieben.Abgesehen von den Fundzeichnungen und einer Reihe von Plänen erscheinen mit diesem Band zum ersten Mal alle anderen Abbildungen komplett in Farbe.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Landkreis Vechta
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Kapitel: Distrikt Osnabrück, Neuenkirchen-Vörden, Verkehrsgesellschaft Landkreis Osnabrück, Stoppelmarkt, Bakum, Goldenstedt, Dammer Berge, Städtequartett, Verkehrsgemeinschaft Landkreis Vechta, Visbeker Braut und Bräutigam, Lutten, Bundestagswahlkreis Cloppenburg Vechta, Raststätte Dammer Berge, Boxenstopp-Route, Freilichtbühne Lohne, Erich Wesjohann Gruppe, Pickerweg, Kleinbahn Lohne Dinklage, Grafschaft Calvelage, Hünensteine I + II bei Damme, Geestweg, Bahnstrecke Holdorf Damme, Naturpark Dümmer, Brückenradweg, Schmeersteine, Hunteradweg, Erholungspark Hartensbergsee, Heidenopfertisch, Signalberg, Wahlkreis Bersenbrück, Dersagau, Oldenburgische Volkszeitung, Liste der Wappen im Landkreis Vechta. Auszug: Der Distrikt Osnabrück war von 1807 bis 1810 ein Distrikt des Departements der Weser im Königreich Westphalen. Von 1811 bis zu seiner Auflösung 1813 bildete er das Arrondissement Osnabrück im zum Kaiserreich Frankreich gehörenden Departement der Oberen Ems. Der Sitz der Unterpräfektur befand sich in Osnabrück. Der Distrikt Osnabrück im Departement der Weser 1807 1810 Historische Karte des Departements der Weser Das Fürstentum Osnabrück, das 1802 aus dem Hochstift Osnabrück hervorgegangen war, gehörte 1806 kurzzeitig zu Preußen und seit 1807 zum Königreich Westfalen. Aus dem Fürstentum wurde der Distrikt Osnabrück im Departement der Weser gebildet. Er umfasste im Wesentlichen das Gebiet des heutigen Landkreises Osnabrück, der heutigen Stadt Osnabrück sowie den Süden des heutigen Landkreises Vechta. Im Jahre 1808 war der Distrikt in 22 Kantone mit insgesamt 122.035 Einwohnern gegliedert: Lage in Frankreich 1811 1813 Lage im Departement der Oberen Ems 1811 1813Nachdem das Kaiserreich Frankreich den gesamten Nordwesten Deutschlands annektierte, wurde aus dem Distrikt Osnabrück das Arrondissement Osnabrück im französischen Departement der Oberen Ems. Der Norden des Distrikts mit den Kantonen Quakenbrück, Berge, Ankum, Merzen und Gehrde fiel an das Arrondissement Quakenbrück und der Kanton Fürstenau an das Arrondissement Lingen. Gleichzeitig kamen das Tecklenburger Land sowie Teile des Münsterlandes und des Ravensberger Landes zum Arrondissement Osnabrück. Das Arrondissement wurde nach französischem Vorbild in Kantone und Mairien (Bürgermeistereien) gegliedert. 1812 bestanden dreizehn Kantone mit 138.340 Einwohnern: Nach dem Ende der Franzosenzeit kam der größte Teil des alten Fürstentums Osnabrück zum Königreich Hannover. Die Kirchspiele Vörden, Neuenkirchen und Damme wurden abgetrennt und dem Großherzogtum Oldenburg zugeordnet. Die Tecklenburgischen, Münsterländer und Ravensberger Gebiete kamen zur neuen preußischen Provinz Westfalen.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Babysitter, 49163
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Eltern, Ich bin Mari-Lou und wohne im Landkreis von Osnabrück. Vor kurzem habe ich meine Ausbildung zur Sozialassistentin abgeschlossen an der BBS MARIENHEIM. Nach den Sommerferien werde ich mit der Ausbildung zur Erzieherin fortsetzen. Im meiner Ausbildung konnte ich schon viele Erfahrungen sammeln. Im ersten Ausbildungsjahr hatte ich meine Praxisstelle im Kindergarten. Im Kindergarten konnte ich vieles dazu lernen. Ich hattte auch sehr viel Spaß daran mit den Kindern etwas zu erarbeiten, aber auch mit ihnen draußen auf dem Spielplatz Spiele zu spielen. Mein letztes Praktikum habe ich in der Krippe absolviert. Das tolle an diesem Bereich ist, das die Kinder viele neue Sachen entdecken und dabei ein riesiges Lachen auf dem Gesicht haben. Dann kann man ja gar nicht anders als mitzulachen. Momentan habe ich schon einmal die Woche am Donnerstag eine Betreuung von einem Kind mit einer Sehbeeinträchtigung im Alter von 14 Jahren. Meine Aufgaben Bereiche sind Hausaufgaben mit ihr zusammen zu machen, Gesellschaftspiele zu spielen, sie abends ins Bett zu bringen, Alltagsaufgaben mit ihr zu erledigen und Ausflüge. Früher habe ich auch immer auf meinen kleinen Cousin aufgepasst. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei Ihrer Familie babysitten dürfte. Liebe Grüße, Mari-Lou

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Private Hausbrunnen - Vergleichende Bewertung v...
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1997 im Fachbereich Umweltwissenschaften, Note: 1,3, Universität Osnabrück (Institut für Umweltsystemforschung), 38 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wasser ist der Hauptbestandteil lebender Materie und stellt für den Menschen das wichtigste Lebensmittel dar. Deshalb werden hohe Anforderungen an die Qualität des Trinkwassers gestellt. Von den rund 1,4 Milliarden km3 Wasser, die sich auf der Erde befinden, sind etwa 92,2% Prozent Salzwasser und weitere 2,2% als Eis fest gebunden und somit nicht direkt nutzbar. Nur 0,6% der gesamten irdischen Wassermenge sind als Süßwasser in Flüssen, Seen und Grundwasser verfügbar. Wasser gibt es somit nur scheinbar im Überfluß.Da Deutschland sich jedoch in einer gemäßigten Klimazone befindet und sich ein mittlerer Jahresniederschlag von 768 mm ergibt, gehört es zu den Gebieten der Erde, die ausreichend mit Wasserversorgt sind. Dies kann sich jedoch nur auf die prinzipiell verfügbare Wassermenge beziehen. Von viel entscheidenderer Bedeutung ist die Wasserqualität. Durch Überdüngung, Versalzung, Aufwärmung und viele andere Faktoren nimmt die Belastung der Gewässer ständig zu, was dazu führt, daß auch im wasserreichen Deutschland die Versorgung mit einwandfreiem Trinkwasser nicht überall garantiert werden kann.In Deutschland sind 97,7% der Bevölkerung an die öffentliche Trinkwasserversorgung angeschlossen. Wie in vielen ländlich geprägten Gebieten Deutschlands auch, ist der Anschlußgrad im Landkreis Osnabrück mit 87,9% (1994) geringer als der Durchschnittswert. Nicht angeschlossene Haushalte müssen ihr Trinkwasser aus eigenen Hausbrunnen beziehen, die natürlich auch mitSchadstoffen belastet sein können. Einer dieser Belastungsfaktoren ist das Nitrat. Nitrate sind die Salze der Salpetersäure und gehören zu den Hauptnährstoffen im Boden. Sie werden dort von Mikroorganismen aus dem Luftstickstoff oder aus stickstoffhaltigen organischen Stoffen gebildet. Die Primärtoxizität von Nitrat selbst ist gering. Im menschlichen Körper oder in der Nahrung kann Nitrat jedoch zu Nitrit reduziert werden, welches bei Säuglingen Methämoglobinämie hervorrufen kann. In Verbindung mit Aminen kann es in Nitrosamine umgewandelt werden, die im Verdacht stehen, krebserregend zu wirken.Durch die übermäßige Ausbringung von Stickstoff auf die landwirtschaftlichen Nutzflächen kann Nitrat ins Grundwasser gelangen. Dieses Problem besteht auch im Landkreis Osnabrück.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Wanderweg im Landkreis Osnabrück 1000 Teile Leg...
27,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch Titel: Wanderweg im Landkr 64x48 quer Titelzusatz: Wanderroute Ahornweg Autor: Rasche Marlen Groesse: 640x480 // 640 x 480 mm // quer Gewicht: 1001 gr Auflage: 1. Édition 2016 Kalenderjahr: 2017 Seiten: 2 Genre: Orte Hersteller: C

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Kneipp-Kurort Bad Ibur...
45,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Kneipp-Kurort Bad Ibur A2 hoch, Titelzusatz: Im Landkreis Osnabrück in Niedersachsen (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Rasche Marlen, Größe: DIN A2, Gewicht: 890 gr, Auflage: 1. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Iburg // Deutschland // Kurort // Kneipp // Teutoburger // Wald // Schloss // Handwerkerbrunnen // Landesgartenschau // Rathaus // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht