Angebote zu "Tage" (670.228 Treffer)

ibis Muenchen Messe Hotel
26,50 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3 Sterne, ab 26.50,- EUR, Feldkirchen (Landkreis München), Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Landkreis Vechta
14,56 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Kapitel: Distrikt Osnabrück, Neuenkirchen-Vörden, Verkehrsgesellschaft Landkreis Osnabrück, Stoppelmarkt, Bakum, Goldenstedt, Dammer Berge, Städtequartett, Verkehrsgemeinschaft Landkreis Vechta, Visbeker Braut und Bräutigam, Lutten, Bundestagswahlkreis Cloppenburg Vechta, Raststätte Dammer Berge, Boxenstopp-Route, Freilichtbühne Lohne, Erich Wesjohann Gruppe, Pickerweg, Kleinbahn Lohne Dinklage, Grafschaft Calvelage, Hünensteine I + II bei Damme, Geestweg, Bahnstrecke Holdorf Damme, Naturpark Dümmer, Brückenradweg, Schmeersteine, Hunteradweg, Erholungspark Hartensbergsee, Heidenopfertisch, Signalberg, Wahlkreis Bersenbrück, Dersagau, Oldenburgische Volkszeitung, Liste der Wappen im Landkreis Vechta. Auszug: Der Distrikt Osnabrück war von 1807 bis 1810 ein Distrikt des Departements der Weser im Königreich Westphalen. Von 1811 bis zu seiner Auflösung 1813 bildete er das Arrondissement Osnabrück im zum Kaiserreich Frankreich gehörenden Departement der Oberen Ems. Der Sitz der Unterpräfektur befand sich in Osnabrück. Der Distrikt Osnabrück im Departement der Weser 1807 1810 Historische Karte des Departements der Weser Das Fürstentum Osnabrück, das 1802 aus dem Hochstift Osnabrück hervorgegangen war, gehörte 1806 kurzzeitig zu Preußen und seit 1807 zum Königreich Westfalen. Aus dem Fürstentum wurde der Distrikt Osnabrück im Departement der Weser gebildet. Er umfasste im Wesentlichen das Gebiet des heutigen Landkreises Osnabrück, der heutigen Stadt Osnabrück sowie den Süden des heutigen Landkreises Vechta. Im Jahre 1808 war der Distrikt in 22 Kantone mit insgesamt 122.035 Einwohnern gegliedert: Lage in Frankreich 1811 1813 Lage im Departement der Oberen Ems 1811 1813Nachdem das Kaiserreich Frankreich den gesamten Nordwesten Deutschlands annektierte, wurde aus dem Distrikt Osnabrück das Arrondissement Osnabrück im französischen Departement der Oberen Ems. Der Norden des Distrikts mit den Kantonen Quakenbrück, Berge, Ankum, Merzen und Gehrde fiel an das Arrondissement Quakenbrück und der Kanton Fürstenau an das Arrondissement Lingen. Gleichzeitig kamen das Tecklenburger Land sowie Teile des Münsterlandes und des Ravensberger Landes zum Arrondissement Osnabrück. Das Arrondissement wurde nach französischem Vorbild in Kantone und Mairien (Bürgermeistereien) gegliedert. 1812 bestanden dreizehn Kantone mit 138.340 Einwohnern: Nach dem Ende der Franzosenzeit kam der größte Teil des alten Fürstentums Osnabrück zum Königreich Hannover. Die Kirchspiele Vörden, Neuenkirchen und Damme wurden abgetrennt und dem Großherzogtum Oldenburg zugeordnet. Die Tecklenburgischen, Münsterländer und Ravensberger Gebiete kamen zur neuen preußischen Provinz Westfalen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Osnabrück an einem Tag
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erich Maria Remarque schwärmte einst von den ´´alten Gassen und verträumten Winkeln´´ seiner Heimatstadt. Vieles, was die Bomben des Zweiten Weltkrieges zerstört haben, konnte wieder aufgebaut werden. Das Rathaus, Schauplatz der Verhandlungen zum Westfälischen Frieden, erhielt 2015 das Europäische Kulturerbe-Siegel. Mit der benachbarten gotischen Marienkirche bildet es ein großartiges Ensemble. Aber auch der Dom mit seinem Domschatz in einem begehbaren Safe, der ´´Hexengang´´ und die idyllischen Fachwerkhäuser begeistern in der Stadt mit der angeblich höchsten Lebensqualität in Deutschland. Der Stadtrundgang führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Osnabrück. Zu Fuß und an einem Tag kann man über 1000 Jahre Stadtgeschichte unterhaltsam und informativ erleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Stadt und Landkreis Hof
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bildband nimmt den Leser mit auf eine Entdeckungsreise ins vergangene Jahrhundert und präsentiert Liebenswertes und Nachdenkliches aus alten Tagen der Stadt Hof und ihres Umlands. Arnd Kluge und Beatrix Münzer-Glas stellen die Menschen aus der Hofer Region in den Mittelpunkt. Über 160 Aufnahmen lassen die Zeit vom Ende des 19. Jahrhunderts bis 1960 wieder lebendig werden. Eine liebevolle Einladung zum Erinnern, Neu- und Wiederentdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Das Kriegsende im Landkreis Göppingen
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom 19. bis zum 25. April 1945 besetzten Einheiten der 7. US-Armee das Gebiet und die Gemeinden des Landkreises Göppingen. Das flammende Inferno des bombardierten Wäschenbeuren, dessen weithin sichtbare Rauchsäulen den völlig überraschten Kreisbewohnern die Dramatik der Lage vor Augen führten, bildete den Auftakt in einer Reihe von vielfältigen Ereignissen: Tragödien, glückliche Fügungen, beherztes Handeln und überraschende Wendungen. Durch die umfangreiche Auswertung bislang unbekannter Militärunterlagen aus US-Archiven ist eine nahezu lückenlose Darstellung des gesamten Einmarschs möglich. Rund 100 Tagebuchauszüge, Briefe, Berichte und Zeitzeugeninterviews geben detailliert die Perspektive der einheimischen Bevölkerung wieder. Ergänzend konnten eindrückliche persönliche Erinnerungen amerikanischer Soldaten recherchiert werden. Weitere ausführliche Beiträge widmen sich den letzten Kriegsmonaten im Landkreis, den Anfängen der US-Militärverwaltung sowie der Erinnerungskultur andas Kriegsende während der vergangenen 70 Jahre. Zahlreiche unveröffentlichte und beeindruckende Bilddokumente aus dem Jahr 1945 unterstützen den Rückblick auf oft schicksalhafte Tage, die sich nachhaltig in das Gedächtnis vieler Menschen und ganzer Gemeinden eingeprägt haben. Die 1. Auflage vom Oktober 2015 ist nahezu vergriffen. Eine verbesserte 2. Auflage planen wir für März 2016.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Select Hotel Osnabrück
31,28 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, ab 31.28,- EUR, Osnabrück, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Arcona LIVING Osnabrück
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 3 Sterne, ab 39.50,- EUR, Osnabrück, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot
Schlossresidenz
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schlossresidenz ist eine besondere Adresse im Herzen von Osnabrück

Anbieter: ehotel
Stand: 18.12.2018
Zum Angebot
Romantik Hotel Walhalla
57,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4 Sterne, ab 57,- EUR, Osnabrück, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 23.09.2019
Zum Angebot